CDU besichtigt Wasserstofftankstelle im Gewerbegebiet Oberes Leimbachtal

Kürzlich besichtigten Mitglieder des CDU-Stadtverbandsvorstandes die am 24.06.2019 eröffnete Wasserstofftankstelle im Gewerbegebiet Oberes Leimbachtal unweit der A 45. Es ist die bundesweit 71. Tankstelle speziell für Wasserstoff im Bundesgebiet; bis Ende 2019 soll die Zahl auf 100 anwachsen.

Dominik Eichbaum, der Projektverantwortliche bei der Stadt Siegen, hatte für die Besichtigung ein Wasserstoffauto organisiert. So gab es die Möglichkeit, sich ein solches Auto bis ins Detail erläutern zu lassen und einen Tankvorgang durchzuführen.

Bei der anschließenden Probefahrt saß Jens Kamieth MdL auch selbst am Steuer. Abschließend resümierte er: "Siegen ist eine innovative Stadt. Es ist toll, dass hier Elektromobilität in dieser Form ermöglicht wird. Mit der Brennstoffzelle kann Mobilität klimaneutral gelingen."

V.l.n.r.: Eichbaum, Keller, Krüger, Zybill, Dittrich, KamiethV.l.n.r.: Eichbaum, Keller, Krüger, Zybill, Dittrich, Kamieth.

Zurück