WLAN-Hotspots

Antrag gem. § 9 der GO des Rates der Universitätsstadt Siegen
zur nächsten Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung, Wirtschaftsförderung, Stadthallen und Liegenschaften

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Mues, die CDU-Fraktion beantragt:

Der Ausschuss für Stadtentwicklung, Wirtschaftsförderung, Stadthallen und Lie- genschaften beschließt:

Die Verwaltung wird beauftragt die Möglichkeit der Einrichtung von kostenfreien WLAN-Hotspots - wie jetzt in Düsseldorf erfolgt - in der Stadt Siegen zu prüfen und dem Ausschuss für Stadtentwicklung, Wirtschaftsförderung, Stadthallen und Lie- genschaften in seiner nächsten Sitzung einen Bericht vorzulegen.

Begründung:

Der Zugang zum Internet ist für die Attraktivität einer Stadt von großer Bedeutung. Dazu gehören auch kostenfreie WLAN-Hotspots. Mit der immer größeren Verbreitung von Smartphones steigt auch die Nachfrage nach einem solchen Angebot. Dieser Nachfrage soll zukünftig Rechnung getragen werden. Das wird die Attraktivität unserer Stadt in dem Bereichen Gastronomie und Einzelhandel sowie auch dem Tourismus noch einmal stei- gern.

Stefan Kesting
Fraktionsvorsitzender

Ingo Janson  
Stadtverordneter

Zurück