Verbindungsweg Oberschelden-Seelbach

Anfrage gem. § 8 der Geschäftsordnung für den Rat der Stadt Siegen zur nächsten Sitzung des Bezirksausschusses VI

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

seit einiger Zeit sind in Oberschelden an uralten Verbindungswegen (Wirtschaftswege) zwischen Oberschelden und Seelbach Schilder angebracht worden, die ein generelles Fahrverbot für Fahrzeuge aller Art beinhalten.

Wir fragen daher an:

1.
Aus welchem Grund sind dieser Schilder angebracht worden ohne die Bürger zu informieren ?

2.
Welche Gefahren sieht die Verwaltung bei weiterer Nutzung dieser Verbindungswege ?

 

Mit freundlichen Grüßen

Ute Höpfner-Diezemann
Fraktionsvorsitzende

gez. Jürgen Stinner
Stadtverordneter

Zurück