Weidenau

In der Bismarckhalle fand die Mitgliederversammlung des CDO Ortsverbandes Hüttental mit turnusgemäßen Vorstandswahlen statt.

Über die Tätigkeiten der Jahre 2015 bis 2017 wurde u.a. berichtet, dass der Ortsverband an der kreisweiten Weckmannaktion teilnahm, sich am Wahlkampf für die Landtags- und Bundestagswahlen beteiligte  und 2015 mit einem Stand auf dem Bürgerfest in Geisweid den ersten Strickmarathon des CDU-Stadtverbandes startete.

Bei den Vorstandswahlen wurden in den geschäftsführenden Vorstand die 41 jährige Gärtnermeisterin Silvia Keßler zur neuen Vorsitzenden, der technische Betriebsführungsmeister Dieter Born (46) zum stellvertretenden Vorsitzenden, Marc Klein (35, Kaufmann) zum Schriftführer und Martin Helm (48, Justizbeamter) zum Pressesprecher gewählt.

Dem erweiterten Vorstand gehören Isabelle Eberling, Florian Engert, Ingo Janson, Thilo Nagler Alexander Patt und Samuel Fischer als Beisitzer an.

Deutlich verjüngt und motiviert, der Hüttentaler CDU ein Profil zu geben, bedankten sich die Gewählten für das ausgesprochene Vertrauen bei den Mitgliedern.

Zurück