CDU-Fraktion besucht Rabauki

Veröffentlichungen und Initiativen

Am vergangenen Dienstag nutzte die Stadtratsfraktion der CDU Siegen das Sommerwetter für einen Besuch auf dem Siegener Bauspielplatzprojekt des Rabauki e.V. Bei der Besichtigung unter der liebevollen Führung der Betreuer Doro Klose und Jens Hunecke (beide stehend auf der Leiter im Bild) verschaffte sich die Fraktion einen Einblick über das Projekt auf dem Fischbacherberg bei dem über 150 Kinder die Möglichkeit haben, ihre Fähigkeiten im Umgang mit Hämmern, Sägen, Zangen und weiterem Werkzeug zu erproben oder auszuweiten. Die Fraktionsvorsitzende, Ute Höpfner-Diezemann, lobte das Projekt als "eine gelungene Variante der Feriengestaltung für Schulkinder bei der nicht nur eine Betreuung stattfindet, sondern den Kindern auch die Chance gegeben wird, neue Kompetenzen im zwischenmenschlichen Umgang und selbst entwickelte Formen handwerklichen Gestaltens kennenzulernen".

Im Bild von links: Reinhilde Katz, Ingo Janson, Christian Doppler, Stefan Kesting,Eva-Marie Bialowons-Sting, Ute Höpfner-Diezemann, Doro Klose und Jens Hunecke (beide Rabauki), Jens Kamieth, Alexander Dyk, Friedhelm Röckinghausen und Rüdiger Heupel.

Zurück